"Eine falsche Note zu spielen, ist unwichtig, aber ohne Leidenschaft zu spielen, ist unverzeihlich!"                

- Ludwig van Beethoven -

Ferry Grott ist ein deutscher Trompeter und Flügelhornist, Produzent, Studiomusiker und Verleger aus Berlin.

Ferry Grott fing sehr früh an, sich für Musik zu interessieren. Mit acht Jahren begann er Klavier zu spielen und wechselte mit zehn Jahren zur Trompete. Er besuchte von 1972 bis 1980 die Musikschule in Potsdam. Von 1980 bis 1984 studierte er Jazz im Fach Trompete an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin bei dem Jazztrompeter Hans-Joachim Graswurm.

Seit 1986 bis heute ist er festes Mitglied bei der Modern Soul Band von Gerhard "Hugo" Laartz.

1988 spielte er im Jazzorchester der DDR unter der Leitung von Conny Bauer.

Seit dem Jahr 1993 arbeitet Ferry Grott auch als Musikproduzent.

2004 spielte er bei der legendären "Break On Through" Tour von Jeanette Biedermann mit.

Im Jahr 2010 spielte er bei zahlreichen Konzerten mit der "Klaus Lenz rn Jazz Big Band".

Seit 2010 konzertiert er mit Angelika Weiz und war 2012 mit City auf Konzrttour.

Er spielt seit 2013 als ständiger Gast beim Beatensemble von Thomas Putensen.

 
Zur Zeit bereitet er seine "groovebusters reloaded" Tour vor. Mit dabei wird u.a. auch der Sänger, Rapper und Entertainer Bürger Lars Dietrich, Mathias Fuhrmann (drums), Stephan Zelzer (bass), Stephan Bohm (trombone), sowie der Gitarrist Oliver Bostroem der legendären Band aus den Anfangsjahren der Groovebusters sein.

 


 

Live ist Ferry Grott zu hören:

  • DJ and Trumpet 
  • Putensen Beat Ensemble
  • Modern Soul Band
  • Angelika Weiz Trio
  • Bajazzo mit Pascal von Wroblewsky

 

Live spielte Ferry Grott bei folgenden Projekten mit:

  • Engerling
  • City
  • Silly
  • Pankow mit Rio Reiser
  • Jessica
  • Reggae Play
  • East Blues Experience
  • Dirk Zöllner - Die Zöllner
  • Jeanette Biedermann 
  • Günther Fischer
  • Jarosław Śmietana 
  • Klaus Lenz Modern Jazz Big Band
  • Groovebusters
  • Anke Lautenbach Big Band
  • Berliner Symphoniker
  • Neubrandenburger Philharmoniker
  • Neues Sinfonie Orchester Berlin
  • Modern Swing Orchestra
  • Baltic Soul Orchestra
  • Konzerthaus Orchester Berlin

      In seinem Studio in Berlin Pankow arbeitet Ferry Grott im Bereich:

Rock und Pop
Remixes/Werbemusik
Musik für Hörspiele
Mixing/Mastering




Das Projekt "DJ and Trumpet"

 

Seit 2005 ist Ferry Grott auch an den Turntables zu sehen und zu hören.

Auf exklusiven Partys oder Firmenevents legt er Lounge- und/oder Dance-Music auf und spielt dazu Trompete im Miles Davis Style.